FAQ

An wen verleihen Sie Kostüme?

Jeder kann bei uns Kunde werden.

Wie funktioniert das, wenn ich ein Kostüm ausleihen will? Was kostet das Ausleihen eines Kostüms?

Man zahlt je nach Kostüm eine Leih- und eine Reinigungsgebühr. Die Leihgebühr fällt pro Tag an, die Reinigung ist einmalig zu zahlen. Es gibt eine Spanne zwischen 15€ und 40€. Außerhalb der Karnevalssaison berechnen wir für ein Wochenende von Freitag bis Montag einen Tag. In der Karnevalszeit wird täglich berechnet. Gegen eine Anzahlung von 10 € pro Kostüm kann man verbindlich zu einem bestimmten Termin reservieren lassen. Storniert man die Reservierung, wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 € fällig.

Was kostet es, wenn ich an Karneval ein Kostüm von Fetten Donnerstag bis Aschermittwoch ausleihen will?

Bei einer Ausleihdauer von drei bis sieben Tagen berechnen wir eine eine Pauschale, nämlich die 2,5-fache Leihgebühr plus Reinigung.

Was passiert, wenn das Kostüm beschädigt wird?

Grundsätzlich reparieren wir im normalen Rahmen, solange keine mutwillige oder grobe Beschädigung vorliegt. In letztem Fall sind die Kosten der Reparatur zu erstatten oder, falls das Kostüm unbrauchbar geworden ist, der auf dem Reservierungsformular angegebene Wert  des Kostüms.

Was passiert, wenn das Kostüm schmutzig wird oder etwas drüber geschüttet wird?

Die Beseitigung von Verschmutzungen sowie Fleckentfernung ist durch die Reinigungsgebühr abgedeckt, vorausgesetzt, das Kostüm ist durch Verschmutzung nicht unbrauchbar geworden.